Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten über EU-Bürger vorhalten – unabhängig davon, ob der Firmensitz sich in der EU befindet oder nicht. Eine Datenschutzstrategie, die Verschlüsselung und Maßnahmen zum Schutz vor Malware vorsieht, ist also unverzichtbar.

 

DSGVO - Allgemein

 

Quelle: Sophos